08.05.2018 – Bezirksturnier Bregenz


Am Dienstag den 08.05.2018 zeigten 243 Schüler und Schülerinnen, aus sieben verschiedenen Schulen aus dem Bezirk Bregenz, beim vierten und letzten Bezirksturnier, ihr Können zum Thema Fairplay und Huckepack- Völkerball. Mit fünfzehn Mädchen- und fünfzehn Burschenteams war dies heuer das größte Bezirksturnier. Die Schüler und Schülerinnen waren bis zum Ende mit großem Engagement mit dabei und es wurde bis zum Schluss gekämpft.

Bei der Turnierwertung konnten sich bei den Mädchen das Team „1a Lingenau 008“ (MMS Lingenau, 1a) knapp vor dem Team „Tough girls Stadt“ (MS Bregenz – Stadt, 1c) und bei den Burschen das Team „Loser Boys“ (NMS Bregenz Rieden, 2d) vor dem Team „Black Dragon“ (NMS Bregenz Rieden, 2c) durchsetzen.

 

Mädchen Turnierwertung:

  1. Platz „1a Lingenau 008“ (MMS Lingenau, 1a)
  2. Platz „Tough girls Stadt“ (MS Bregenz – Stadt, 1c)
  3. Platz „Musicgöörls“ (MMS Bregenz Stadt, 1a & 2a)
  4. Platz „Tough girls Rieden“ (NMS Bregenz Rieden, 2c)
  5. Platz „Ranger Girls“ (NMS Bregenz Rieden, 1c)
  6. Platz „Girl Power Hörbranz“ (VMS Hörbranz, 2b)
  7. Platz „Freaky Girls Lingenau“ (MMS Lingenau, 2a)
  8. Platz „Thundergirls“ (NMS Lingenau, 2b & c)
  9. Platz „CR7 Girls“ (MS Lochau, 2a)
  10. Platz „lingenau#namenlos“ (MMS Lingenau, 2a)
  11. Platz „FC2c“ (MS Hard Markt, 2c)
  12. Platz „Musikteam“ (MMS Bregenz Stadt, 1a & 2a)
  13. Platz „1b girls“ (MS Bregenz – Stadt, 1b)
  14. Platz „Greenbay Packers HPT“ (MS Bregenz-Stadt, 2b & c)
  15. Platz „Die Lochauer Powergirls“ (VMS Lochau, 1. Klasse)

 

Burschen Turnierwertung:

  1. Platz „Loser Boys“ (NMS Bregenz Rieden, 2d)
  2. Platz „Black Dragon“ (NMS Bregenz Rieden, 2c)
  3. Platz „Die „hackfleischzerhackenden“ Zerhacker“ (MMS Lingenau, 2a)
  4. Platz „CR7 Profis“ (MS Lochau, 2a)
  5. Platz „Seattle Seahawks HPT“ (MS Bregenz-Stadt, 2b & c)
  6. Platz „Fire Spirits“ (MS Hard Markt, 2c)
  7. Platz „Champions“ (VMS Lochau, 1. Klasse)
  8. Platz „Allstars“ (MS Bregenz – Stadt, 1c)
  9. Platz „Girls&Boys 2“ (NMS-Höchst, 2c)
  10. Platz „Ranger Boys“ (NMS Bregenz Rieden, 1c)
  11. Platz „Die Jugend von Heute“ (VMS Lochau, 1. Klasse)
  12. Platz „1a Lingenau 006“ (MMS Lingenau, 1a)
  13. Platz „Girls&Boys 1“ (NMS-Höchst, 2c)
  14. Platz „Die kleinen Lappen Hörbranz“ (VMS Hörbranz, 2b)
  15. Platz „The Lions“ (MS Bregenz – Stadt, 1b)

 

In der Fairplaywertung hat bei den Mädchen das Team „1a Lingenau 008“ (MMS Lingenau, 1a)  knapp vor den Teams Thundergirls“ (NMS Lingenau, 2b & c) & „lingenau#namenlos“ (MMS Lingenau, 2a) gewonnen. Bei den Burschen durfte sich das Team „1a Lingenau 006“ (MMS Lingenau, 1a) vor dem Team „Die „hackfleischzerhackenden“ Zerhacker“ (MMS Lingenau, 2a) über den Sieg freuen.

 

Mädchen Fairplaywertung:

  1. Platz „1a Lingenau 008“ (MMS Lingenau, 1a)
  2. Platz „Thundergirls“ (NMS Lingenau, 2b & c) & „lingenau#namenlos“ (MMS Lingenau, 2a)

 

Burschen Fairplaywertung:

  1. Platz „1a Lingenau 006“ (MMS Lingenau, 1a)
  2. Platz „Die „hackfleischzerhackenden“ Zerhacker“ (MMS Lingenau, 2a)
  3. Platz „Girls&Boys 2“ & „Girls&Boys 1“ (beide NMS-Höchst, 2c)

 

Jeweils die Erst- und Zweitplatzierten jeder Kategorie steigen in das Völkerball- Landesfinale auf, das am 15. Juni 2018 in den Messehallen 1 und 2 in Dornbirn ausgetragen wird.

Hier nochmals zur Übersicht die Mannschaften, welche ins Finale aufsteigen:

  • „1a Lingenau 008“ (MMS Lingenau, 1a)
  • „Tough girls Stadt“ (MS Bregenz – Stadt, 1c)
  • „Loser Boys“ (NMS Bregenz Rieden, 2d)
  • „Black Dragon“ (NMS Bregenz Rieden, 2c)
  • „1a Lingenau 008“ (MMS Lingenau, 1a)
  • „Thundergirls“ (NMS Lingenau, 2b & c)
  • „lingenau#namenlos“ (MMS Lingenau, 2a)
  • „1a Lingenau 006“ (MMS Lingenau, 1a)
  • „Die „hackfleischzerhackenden“ Zerhacker“ (MMS Lingenau, 2a)

 

Eine tolle Pausenshow gab es von den Spielern von Bregenz Handball! Ihr Geschäftsführer Christian Rehmann stellte den Verein kurz vor und dann zeigten vier Spieler von Bregenz Handball was sie so draufhaben.

Bregenz Handball unterstützte uns ebenso bei der Siegerehrung und überraschte die Erst- und Zweitplatzierten jeder Kategorie mit einem Gutschein für die ganze Klasse für den Besuch an ihrem ersten Heimmatch. Vielen Dank nochmals dafür!

 

Wir gratulieren allen Teams für ihre tollen Leistungen!

 

Teilnehmende Schulen: NMS Bregenz- Rieden, MMS Bregenz Stadt, MS Hard Markt, NMS Höchst, VMS Hörbranz, MMS Lingenau, VMS Lochau